(Deutsch) Jahresprogramm

Ci spiace, ma questo articolo è disponibile soltanto in Tedesco. Per ragioni di convenienza del visitatore, il contenuto è mostrato sotto nella lingua alternativa. Puoi cliccare sul link per cambiare la lingua attiva.

Führungen und Anlässe im Zusammenhang mit dem Sortengarten 2020

Sa 21.03. 19:30 Burgerstube Erschmatt GV Erlebniswelt Roggen Erschmatt
Fr 22.5. 20:00-22:00 Dorf Erschmatt Dorfrundgang mit spezieller Note – mit Wilfried Meichtry & Meret Lorenzi
Der Schriftsteller Wilfried Meichtry und seine Tochter Meret Lorenzi (Violine) begleiten uns auf einem Spaziergang durch die Erschmatter Gassen. Unter Speichern und hohen Steinen, in Stuben und auf Steinmauern bringen sie das Dorf zum Klingen. Mit Worten, die auf die Umgebung Bezug nehmen, und mit Musik, welche den bespielten Orten eine spezielle Note verleihen. Fr. 15.-
Sa 23.5. 11:00-17:00 Burgerstube Erschmatt Ofen- und Mühletag Animationen und Informationen rund um die Tradition des Roggens. Pizza aus dem Holzofen. Besichtigung Mühle.
Sa 27.6. 12:20 Sortengarten Erschmatt Ackerblumen und Getreidesorten des Wallis Lernen Sie die Walliser Getreidesorten und die einmalige Ackerbegleitflora kennen. Vous faites connaisaances des variétés anciennes de céréales et des fleurs de champs magnifiques. gratis/Kollekte. Auskunft und Anmeldung hier.
Do 23.7. 08:00 Roggenfelder Zelg Erschmatt Traditionelle Getreideernte – récolte traditionelle des céréales Sie sehen und lernen, wie man früher das Getreide geschnitten und zu „Goofe“ gebunden hat. Faites connaissances de la récolte traditionelle des céréales. gratis. Auskunft und Anmeldung hier.
So 2.8. ganzer Tag Bruu oberhalb Erschmatt Wanderung zu den steinernen Wasserleitungen in den Bergen oberhalb Erschmatt Wanderung insgesamt ca. 4 Std., wenig Höhendifferenz, Picknick mitnehmen. Auskunft und Anmeldung über den Naturpark pfyn-finges
Do 2.7. 15:15-17:00 Erschmatt
Roggenatelier für Familien – Atelier du seigle pour familles Vom Korn bis zum Mehl: dreschen, wannen, mahlen: bei uns könnt ihr erleben, wie aus den Roggenähren Mehl entsteht. Jedes Kind geht mit selbstgemahlenem Mehl nach Hause. CHF 10.- pro Person oder Fr. 40.- pro Familie. Anmeldung bis Mittwoch vorher hier.

Das Roggenatelier wird im Sommer mehrmals durchgeführt:
Do 9.7.
Do 16.7.
Do 23.7.
Do 30.7.
Do 6.8.
Do 13.8.
Do 20.8.



Weitere Führungen und Backerlebnis auf Anmeldung